Radteam LHD Lungenhochdruck
Eyecatcher on the Road


 

Ein sportliches Signal
gegen eine schwere Krankheit

Die kleine Sina-Marie leidet an Lungenhochdruck, so wie viele andere Menschen auch. Da dieses Leiden nach wie vor unheilbar ist, suchte ihr Vater Gerald Lutz nach einem Weg zu helfen.

Gerry und sein Bruder beschlossen, bei Radausfahrten und sportlichen Events über diese Krankheit zu informieren, Interesse zu erregen und Geld für die Forschung zu sammeln. Bei Freunden im Umfeld kam die Idee so gut an, dass sich viele anschlossen und als Team für den guten Zweck mit in die Pedale stiegen.

Doch Radteams gibt es viele …
Wie kann man sportbegeisterte Menschen neugierig machen und motivieren Teil dieser Aktion zu werden? Professionelle Raddressen mussten her – es sollte ein einzigartiger, farbenfroher und signalstarker Auftritt nach außen sein.

Ich fand dieses Projekt richtig gut und so haben wir uns um das Design der Dressen angenommen. Der auffällige Auftritt wurde zum Hit. Das Radteam "Lungenhochdruck" ist bei jeder Ausfahrt ein absoluter Eyecatcher und der positive Drive dieser Truppe ist regelrecht ansteckend.

Spenden und Infos zur Krankheit unter www.lungenhochdruck.at

 
 

Teamdressen Lungenhochdruck 2016

 
 
 

Fotocredits: www.christianschuetz.at

 

Teamdressen LHD Lungenhochdruck 2013

Fotocredits: www.obermayr.eu, Günther Obermayr