Branding für ein revolutionäres Aufbereitungsverfahren von industriellen und kommunalen Schlämmen

 
 

Der Name ThermoDec steht für eine einzigartige Technologie zur Behandlung von industriellen und kommunalen Schlämmen unterschiedlicher Konsistenzen und Zusammensetzungen.

Die Idee für das Gestaltungskonzept der Marke lieferte das Aufbereitungsverfahren: 

Vereinfacht gesagt, wird industrieller bzw. kommunaler Schlamm durch Rotation an die Seitenwand einer 500° C heißen Trommel gedrückt. Es kommt zur Verdampfung und der Schlamm wird in seine Bestandteile zerlegt und kann anschließend aufbereitet werden. Inhaltlich haben wir uns auf den maximalen Kundennutzen fokussiert und diesen ganz nach vorne gestellt.

Für ThermoDec machen zwei Unternehmen gemeinsame Sache: Kanzler Verfahrenstechnik und Kremsmüller Industrieanlagenbau. 

Vorgaben an das Konzept: 

  • plakative, prägnante Wirkung mit hohem Wiedererkennungswert
  • Erscheinungsbild muss zu beiden „Unternehmenswelten“ passen
  • technisch nicht versierte Entscheider sollen gleichermaßen angesprochen werden
  • Markenauftritt soll viele Termine bei interessanten Entscheidern ermöglichen

Im ersten Schritt wurden Branding, Drucksorten und Messegestaltung konzipiert und übergeben.

Die Resonanz auf der Fachmesse IFAT in München war groß und es konnten ernstzunehmende Anfragen potentieller Kunden gewonnen werden.


Kundenfeedback von Frau Paola Ametrano Fa. KVT: 
Sehr professionelle Agentur! Tolle Zusammenarbeit!

Wir finden auch: „In der Kürze liegt die Würze“ … Danke! ;-)


logo-key-visual-thermodec-designkitchen.jpg
 
visual-konzept-thermodec-designkitchen2.jpg
 
 
icons-key-visual-thermodec-designkitchen.gif
 
 
farbwelt-key-visual-thermodec-designkitchen.gif
 
messestand-design-ifat-thermodec-designkitchen.jpg
 
 
imagefolder-thermodec-designkitchen-4.jpg
roll-up-thermodec-designkitchen-1.jpg