header-hej-cool-designkitchen.jpg

YES! Das finden wir cool!

 
 

Lernen Sie die Facetten der Werbeagentur Designkitchen kennen!

Lesen sie über Themen, die wir richtig gut finden oder über die wir auch lachen können. Projekte und Events, die uns ständig neugierig halten, über Designjobs und die visuelle Markenarbeit, unsere Erfolge und hin und wieder Privates.

 
 
 


Orange Power!

MarkenTag des Brand Club Austria bei KTM in Mattighofen.

Ich muss noch immer wegen der Nachwirkungen des MarkenTages sehr breit grinsen. Ich bin schon ein bisserl stolz, dass solche Erfolgsstories in Oberösterreich möglich sind.

KTM zeigt wie es geht. Es braucht Mut, Kontinuität und einen festen Glauben an die Marke. Vorstand Hubert Trunkenpolz machte den "Orange Spirit" für uns alle spürbar.

Die Positionierung READY TO RACE wurde konsequent verfolgt. Auch wenn es nicht immer einfach war. So eine scharfe Markenpositionierung (lt. Vorstand Hubert Trunkenpolz) ist nicht nur ein Vorteil. Aber mit der nötigen Zeit entwickelt die Marke die Kraft, die es braucht, um erfolgreich zu wirken.

Ich persönlich finde KTM ist unbändige, orange Emotion. Wir durften etwas daran schnuppern.

Danke KTM! Danke Brand Club Austria!

 
 
 


Platzangst bei Kremsmüller Industrieanlagenbau … 

So kleine Accessoires - wie der Hochdruck-Reaktor links - fetten so eine kleine Location schon sehr auf.  :-)

Super Bilder, thx Winnie Flohner: www.flohner.com

 
shooting-rebranding-kremsmueller-designkitchen.jpg
 
 
 

Wieviel Zeit hat eine Marke?

Sekundenbruchteile, um wahrgenommen zu werden.
Sehen! Wutscher = Kundennutzen + Markenname. 


Was braucht´s mehr, um zu erfassen, worum es bei der Marke geht?
Je einfacher und schlüssiger die Markenbotschaft desto leichter kann die Marke wahrgenommen, verstanden und so im Laufe der Zeit auch fest in den Köpfen der Zielgruppe verankert werden. 

Ein feines Beispiel - ist uns sozusagen in´s Aug` gesprungen.

 
wieviel-zeit-hat-eine-marke-designkitchen.jpg
 
 

 

UBX16 - Useful Brand Experience Conference 2016

Thaaaank you for this worthful day at „USEFUL BRAND EXPERIENCE 2016.“ Die Konferenz für nützliche Werbung. Ich konnte mir für die Markenarbeit einiges in meinen Rucksack packen. Jetzt muss ich mal die Eindrücke gedanklich sortieren und festhalten.

Great!
Was tun, wenn der Kunde dein Produkt nicht braucht?
Autor Gunter Dueck über Marketing ist Beziehungskunst

Scott Jensen von Google über "The State of the Internet of Things"
I think future is today! Ready, steady, Go!

Wilmer&Mathijs packen Touristen und Einheimische in Amsterdam gemeinsam aufs Rad. Eine sehr nette Idee um Menschen zusammenzubringen. I really like. www.yellowbackie.org

GENIAL! Know how und Entertainment!
Bast Kast - Wissenschaftlicher Autor über
"Wie kommen wir auf gute Ideen?"

www.ubx.info/konferenz/

 
 
 
 
 
 
 

Open Air for Open Minds and Great Ideas!

In einem Markenprozess steht an erster Stelle das Verständnis für das Geschäft des Kunden. Während dem Kick-Off-Meeting für das neue Branding der Kremsmüller Gruppe beschreibt Verkaufsleiter Gerhard Salfinger den Lifetime-Cycle einer Industrieanlage.

 
kremsmueller-strategie-meeting-designkitchen.jpg
 
 
 

Besuch der Grafischen Manufaktur in der Tabakfabrik

Trends erzeugen Gegentrends! Im digitalen Wandel kann das auch bedeuten: „Der Print ist tot! Es lebe der Print!“ 
Immer mehr Marken setzen auf HighEnd-Printprodukte um ein „BÄMM, ist das lässig!“-Markenerlebnis zu erzeugen. 
Genau dieses „BÄMM!“ trifft den Bauch und bleibt im Kopf.

Danke Rio Roithner für Deine Zeit!
Du bist die erste Adresse für wertvolle Drucksorten.
www.grafischemanufaktur.at

 
designkitchen-grafische-manufaktur-tabakfabrik-1.jpg
 
 
 

Typo Berlin 2016
International Design Talks

Here I am!

Nach drei Tagen Input hat der Kopf schon ziemlich geraucht und gegen Ende der Konferenz wollte auch so nichts mehr richtig rein.

Und genau darum! Wie sagte Serverin, ein Schweizer (Branchen)Kollege so schön: Die Typo ist einfach die beste Möglichkeit sich UpToDate zu halten. Yep, you are right! Durch erstklassige Vorträge und den Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten konnte ich mir großartige Inspirationen mitnehmen und mein Marken-Knowhow intensivieren.

Und Berlin an sich ist schon eine Reise wert ;-)

www.typotalks.com
 

 
 
 
 

Wir nutzen den größten Besprechungsraum Österreichs.


Um Ideen freien Lauf zu lassen, macht es Sinn sich zu bewegen. Also haben wir irgendwann begonnen, mit Kunden und Partnern einen "IdeenWalkFlow" an der Traun zu starten. – Keine Tische, Stühle oder Wände, die Gedanken und Visionen begrenzen.
Es ist eben alles offen ... ;-)

 
ideen-walk-flow-designkitchen.jpg


 
 

The Search of my Bike

Gute Freunde brauchst. Danke Martin!

Nach langer Suche habe ich den "Designkitchen Daily Business Gaul" wieder gefunden.

 
bike-parking_designkitchen.jpg
 
 
 

Early Bird Designkitchen

Unbezahlbar! Auf dem Weg zur Arbeit zu unserem Büro an der Traun. Das erlebst halt nur mit dem Radl. That´s it!

 
lets-bike-to-work-designkitchen.jpg
 
 
 

CXI 15 – Die Corporate Identity Konferenz in Bielefeld

Die lange Reise hat sich gelohnt. Coole Kunden wie Lufthansa & Deutsches Historisches Museum und Top Agenturen wie KMS TEAM & Martin et Karczinsky plauderten gut gelaunt live on Stage über ihr Teamwork. Um zu erfahren wie Lufthansa tickt, schickte die Agentur mehrere Designer in die Lüfte. Interbrand zeigte auf, was für ein ungeheurer Aufwand für einen Pitch betrieben wurde.

Auch sehr witzig: Die Redner kämpften mit der Moderatorin um jede zusätzliche Minute (trotz 45 Min. Redezeit). Und das Beste an Kreativ-Veranstaltungen: Sneakers und T-Shirt sind OK!

Nächster Termin: 8. Juni 2016

www.cxi-konferenz.org

 

 
 
 
 

Der 19. Markentag des Brand Club Austria
bei MATTRO in Tirol.

Super spannend! Mittendrin statt nur dabei!
Eine neue Marke entsteht!

Der Markentag fand in der Werkstatt des ZIESEL statt. Authentischer geht es wirklich nicht …
Mattro in Tirol entwickelt umweltfreundliche, elektrische Mobilitätskonzepte - unter anderem den ZIESEL - eine völlig neue Fahrzeuggattung.

Mehr zu Mattro Tirol
www.mattro.at
 

Mehr zum Brand Club Austria
www.brandclub.at
 

 

 
 
 
 

Schitour Lesachtal in Kärnten

Shakalaka Kaisawedda!
Die besten Inspirationen findet man nicht am Schreibtisch.
Von diesen zwei traumhaften Schitouren kann ich lange zehren. Denn von so einem Ausritt in die Berge nimmst einen Rucksack voller neuer Ideen mit ins Office.

 
 
 
 

Minimalism by Lego


Na, da schau her … das visuelle Erscheinungsbild ist der stärkste Anker einer Marke.

Die Kampagne von Lego liefert ein geniales Beispiel, wie eine starke Marke mit wenigen visuellen Ankern eindeutig wiedererkannt wird. Farbe, Anzahl und Größe reicht. Macht echt Spaß!

 
 
 
 

Project finished! HUBER Reklametechnik
erstrahlt in neuem Licht.

Das CD-Manual wurde hochoffizell dem Geschäftsführer Alfred Huemer übergeben. Wir sind richtig happy mit diesem schönen Stück Arbeit. Es gibt doch nichts Lässigeres als ein Erscheinungsbild eines erfolgreichen Unternehmens maßgeblich mitzuformen.

Das Projekt ansehen

 
 
 

Ihnen gefällt, was wir für unsere Kunden tun
und wie wir ticken? Schreiben Sie uns und wir
melden uns gerne bei Ihnen.

 
Name *
Name